Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Umbrailpass

Sta. Maria im Val Müstair - Bormio
Umbrailpass - Motorradtouren und Pässe

Passprofil:
Umbrailpass

32Km
  • Höhe 2503 Meter
  • Höhenmeter 1130 Meter 1296 Meter
  • Steigung Durchschnitt8.2% 7 %
  • Steigung Maximal 11.5% 14.8 %
  • Länge 32 Kilometer
  • Kehren 63
  • Mautpflicht Nein
  • Wintersperre Ja
  • Schwierigkeit 1

Der Umbrailpass ist perfekt geeignet für diejenigen, die sich die sehr anspruchsvolle Nordostrampe des Stilfser Jochs noch nicht zutrauen. Er ist der höchstgelegene Autopass der Schweiz, die Zufahrt vom Val Müstair wurde bereits 1901 fertiggestellt, die Trassenführung ist mittelschwer, die Spitzkehren besitzen ordentliche Steigungen, teilweise sogar auf lockerem Rollsplitt. Am Pass winkt bereits der Kamm des Stilfser Jochs herüber, eine Berghütte bittet zur Einkehr, etwas unterhalb zweigt die von Bormio kommende Südwestrampe des Stilfser Jochs ab.

Einen Katzensprung östlich liegt das prächtige Vinschgau, eine der regenärmsten Alpenregionen. Zwei Wahrzeichen machen das Vinschgau einzigartig: Der Sonnenberg, ein baumloser gewaltiger Berghang, der sich von Schluderns bis Latsch erstreckt, soll einer Sage zufolge in uralten Zeiten deshalb gerodet worden sein, um Holz für den Bau von Venedig zu bekommen. Das zweite Wahrzeichen ist natürlich der Reschensee mit seinem einsamen Kirchturm. Auch die Etsch, immerhin auf ihrem weiteren Weg zu Italiens zweitgrößtem Fluss anschwellend, entspringt im herrlichen Vinschgau.

Zurück

Copyright 2022 Dicom GmbH.
Einstellungen gespeichert

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder über den Link "Cookies anpassen" Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Weitere Hinweise, welche Cookies jeweils geladen werden, finden Sie hier in unseren Datenschutzhinweisen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close