Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Stilfser Joch - Passo di Stelvio

Bormio - Prad
Stilfser Joch / Passo di Stelvio - Motorradtouren und Pässe

Passprofil:
Stilfser Joch - Passo di Stelvio

32Km
  • Höhe 2758 Meter
  • Höhenmeter 1570 Meter 1867 Meter
  • Steigung Durchschnitt7.3% 7.2 %
  • Steigung Maximal 14.8% 13.5 %
  • Länge 32 Kilometer
  • Kehren 63
  • Mautpflicht Nein
  • Wintersperre Ja
  • Schwierigkeit 5

Die Nordostrampe des Stilfser Jochs zählt zu den schwersten Pass-Straßen der Alpen und sollte nur mit einem gerüttelt Maß an Motorraderfahrung angegangen werden. Das Joch ist nach dem Col d'Iseran der zweithöchste asphaltierte Gebirgspass der Alpen und verbindet die Lombardei mit Südtirol. 1826 vom österreichischen Kaiserreich angelegt, wurde die Straße in den letzten Jahren neu asphaltiert und besteht vor allem im Nordabschnitt im Grunde nur aus Spitzkehren in des Wortes kühnster Bedeutung.

Der "Parco Nazionale dello Stelvio" wurde im Jahre 1935 gegründet und gehört mit seiner Fläche von 130000 Hektar zu den größten Schutzgebieten Europas. Die wichtigsten Highlights des Nationalparks sind neben seinen Gipfelwelten von beinahe 4000 Metern Höhe rund um den Ortler vor allem das immense Gletscher-Gebirgsmassiv mit spektakulären Steilhängen, traumhaft gelegenen Gletscherseen und Almen. Doch nicht nur das Dach der Alpen wurde geschützt, auch die angrenzenden Regionen besitzen viele artengeschützte Wälder und stellen eine der wichtigsten Naturregionen Europas dar.

Zurück

Copyright 2022 Dicom GmbH.
Einstellungen gespeichert

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder über den Link "Cookies anpassen" Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Weitere Hinweise, welche Cookies jeweils geladen werden, finden Sie hier in unseren Datenschutzhinweisen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close