Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Rittenpass - Passo del Renon

Vanga - Bozen
Rittenpass / Passo del Renon - Motorradtouren und Pässe

Passprofil:
Rittenpass - Passo del Renon

30Km
  • Höhe 1213 Meter
  • Höhenmeter 941 Meter 1121 Meter
  • Steigung Durchschnitt8.4% 6.6 %
  • Steigung Maximal 14.3% 14.5 %
  • Länge 30 Kilometer
  • Kehren 28
  • Mautpflicht Nein
  • Wintersperre Nein
  • Schwierigkeit 2

"Ritten" oder "Renon" ist eigentlich die Bezeichnung für ein herrlich gelegenes Hochplateau zwischen den Südtiroler Flüssen Eisack und Talfer. Der Höhenrücken erstreckt sich nördlich von Bozen zwischen 800 und 1500 Metern und ist schon seit über 400 Jahren ein beliebtes Sommerfrische-Idyll der Bozener Bürger. Von Weinreben bis zu alpinen Almen reicht das landschaftliche Spektrum. Die wenigen Straßen über den Ritten sind schmal und kurvenreich, an Sommerwochenenden aus und in Richtung Bozen auch gut frequentiert.

Die ausgeschilderten "Rittner Erdpyramiden" sind die höchsten und formschönsten in Europa. Sie wachsen bis zu einer Höhe von über 30 m aus dem Boden. Das Material der Rittner Erdpyramiden ist ein späteiszeitlicher Moränenlehm, aus dessen Steilhängen die Erdpyramiden bei Regen förmlich "herausgewaschen" werden. Nur unter dem schützenden Dach größerer Steine bleiben die markanten Pyramidenkegel dann stehen und ragen keck in die Landschaft. Niemand weiß, wie alt sie sind oder noch werden. Nur eines ist gewiss: Fällt der schützende Stein, ist die Pyramide dem Untergang geweiht.

Zurück

Copyright 2022 Dicom GmbH.
Einstellungen gespeichert

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder über den Link "Cookies anpassen" Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Weitere Hinweise, welche Cookies jeweils geladen werden, finden Sie hier in unseren Datenschutzhinweisen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close