Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Arlbergpass

Langen am Arlberg - St. Anton am Arlberg
Arlbergpass - Motorradtouren und Pässe

Passprofil:
Arlbergpass

18Km
  • Höhe 1739 Meter
  • Höhenmeter 539 Meter 633 Meter
  • Steigung Durchschnitt6% 6.4 %
  • Steigung Maximal 12.4% 13 %
  • Länge 18 Kilometer
  • Kehren 9
  • Mautpflicht Nein
  • Wintersperre Nein
  • Schwierigkeit 1

Der Arlberg bildet die Grenze zwischen Vorarlberg und Tirol. Er gehört zwar nicht zu den anspruchsvollsten, aber landschaftlich schönen Pässen. Sein Name leitet sich von den Arlenbüschen ab, einfachen Latschen, die hier zu finden sind. Und der Arlberg gab letztendlich auch Vorarlberg seinen Namen. Bereits 1450 kaufte die Stadt Lindau am Bodensee die Almregionen auf dem Arlberg und verschaffte sich so die Kontrolle über den stetig steigenden Warenverkehr. Erst 1979 mit Freigabe des Arlbergtunnels wurde der Verkehrsinfarkt beseitigt und der Arlbergpass selbst wieder zu einem kleinen Bikerparadies.

Alljährlich im immer wieder viel zu kurzen Bergsommer haben in St. Anton am Arlberg Tradition und Brauchtum Hochkonjunktur: Beim Arlberger "Tag der Volksmusik", beim Dorffest, bei den Almfesten oder auch beim Almabtrieb im Spätsommer sind Gäste herzlich willkommen und dürfen mitfeiern. Wer Lust auf Sport und Bewegung verspürt, der kann beim Wandern, Radeln, Mountainbiken, Canyoning, Rafting oder Paragliding eine Natur entdecken, die sich von ihrer schönsten Seite zeigt. Und Golfer finden sogar einen 6-Loch-Platz im Ortsteil Nassereith.

Zurück

Copyright 2022 Dicom GmbH.
Einstellungen gespeichert

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder über den Link "Cookies anpassen" Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Weitere Hinweise, welche Cookies jeweils geladen werden, finden Sie hier in unseren Datenschutzhinweisen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close