Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Reschenpass

Pfunds - Malles
Reschenpass - Motorradtouren und Pässe

Passprofil:
Reschenpass

40Km
  • Höhe 1504 Meter
  • Höhenmeter 610 Meter 497 Meter
  • Steigung Durchschnitt2.9% 2.8 %
  • Steigung Maximal 13% 8 %
  • Länge 40 Kilometer
  • Kehren 10
  • Mautpflicht Nein
  • Wintersperre Nein
  • Schwierigkeit 1

Der Reschenpass verbindet Tirol mit dem Südtiroler Vinschgau. Beide Passseiten sind bundesstraßenähnlich ausgebaut, nur vom Schweizer Örtchen Martina kommend erfreuen den Biker einige abwechslungsreiche Kehren über die Norbertshöhe. Direkt beim Dorf Reschen auf 1504 m verläuft die Grenze zwischen Österreich und Italien, die Passhöhe selbst dominieren zahlreiche Einkehrmöglichkeiten sowie einige obligatorische Andenkenläden, auf österreichischer Seite liegt eine vergleichsweise günstige Tankstelle.

Das Highlight des Passes ist zweifelsohne die tragische Geschichte um das kleine Bergdorf Graun, dessen Kirchturm der wohl meist fotografierteste der ganzen Welt ist. 1948 wurde der Reschensee aufgestaut, dabei versank der Ort Graun in den Fluten, lediglich der Kirchturm des Ortes ragt bis heute trotzig aus den Fluten. Bei Niedrigwasser steht er in einer Art Lagune und kann umwandert werden. Nicht nur die Tatsache, dass es rein wirtschaftliche Interessen schafften, die Einwohner eines kompletten Dorfes zwangsweise zu enteignen und ihre Heimat in den Wassern versinken zu lassen, gibt diesem Ort einen ganz besonderen Flair.

Zurück

Copyright 2022 Dicom GmbH.
Einstellungen gespeichert

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder über den Link "Cookies anpassen" Ihre eigene Auswahl vornehmen.

Weitere Hinweise, welche Cookies jeweils geladen werden, finden Sie hier in unseren Datenschutzhinweisen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close