Passo del Tonale

Edolo - dimaro
Passo del Tonale - Motorradtouren und Pässe

Passprofil:
Passo del Tonale

57Km
  • Höhe 1883 Meter
  • Höhenmeter 1314 Meter 1247 Meter
  • Steigung Durchschnitt4.5% 4.5 %
  • Steigung Maximal 11.5% 14.7 %
  • Länge 57 Kilometer
  • Kehren 15
  • Mautpflicht Nein
  • Wintersperre Nein
  • Schwierigkeit 1

Der Passo del Tonale liegt auf der direkten Verkehrsverbindung zwischen Sondrio und Bolzano und ist wochentags recht verkehrsreich. Im Mittelalter bildete er die Grenze zwischen der Lombardei und Tirol, im Ersten Weltkrieg verlief hier die Kriegsfront zwischen Italien und Österreich, ein überdimensionales Denkmal auf dem Pass erinnert noch heute daran. Beide Rampen des Passes sind gut ausgebaut, Gasthöfe und Cafés laden zur Einkehr, hinab in das Val di Sole begeistern herrliche Ausblicke auf den Presanella-Gletscher.

Das Val di Sole liegt wahrlich auf der Sonnenseite der Zentralalpen, seine touristischen Highlights reichen von den bekannten Thermalquellen von Peio und Rabbi bis zu den alpinsportlichen Genüssen in den Bergen der Ortler- und Adamello-Gruppe oder den Brenta-Dolomiten. Das größte Alpen-Naturschutzgebiet, der Stilfserjoch-Nationalpark, umschließt das Val di Sole und im angrenzenden Naturpark Adamello-Brenta sollen sogar noch die letzten Exemplare des Alpen-Braunbärs unbeschwert leben können. Zumindest solange sie keinen lebensgefährlichen, ja tödlichen Ausflug nach Österreich und Bayern unternehmen.

Zurück

Adresse

DiCom GmbH
Haindlfinger Straße 20
D-85406 Zolling/Palzing

Kontakt

Fon: +49 (0) 8167-696370
Fax: +49 (0) 8167-696372
E-Mail: info@kurvenkoenig.de

Soziale Medien

Teile unsere Inhalte

Copyright 2019 Dicom GmbH.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.