© shutterstock

Segway in den Alpen.

Segway-Touren sind in und man kann fast überall in den Alpen diese 2-rädrigen, batteriebetriebenen Einachser mieten.

Einweisung Segway
© shutterstock, JackF

Was kostet Segway in den Alpen?

Nur schnell einen Helm aufgesetzt und schon kann es losgehen. Weitere Ausrüstung brauchst Du nicht. Segway-Touren werden meist zwischen einer und drei Stunden angeboten. Dementsprechend variieren die Preise. Zwischen 40 und 80 Euro sollte man für eine Segway-Tour in den Alpen aber schon rechnen. Da ist der Guide und die notwendige Unterweisung, wie man mit dem Segway umgeht, aber dann schon inklusive. Los geht‘s auf eine flotte Tour durch die herrliche Alpenlandschaft, bei der man ganz ohne Anstrengung die schönsten Bergpanoramen genießen kann. Danke, Segway!

Zurück

Brieffreundschaft schließen.

Der Kurvenkönig Newsletter informiert Dich über aktuelle Angebote, neue Touren, aktuelle News und neue Redaktionsinhalte.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.
Dazu verwendest Du den Abmeldelink, den Du in jedem unserer Newsletter findest.

Datenschutz: Ihre an uns übertragene Emailadresse wird von uns ausschließlich für die Zusendung unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Unsere Datenschutz-Erklärung finden Sie hier.

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

Adresse

DiCom GmbH
Haindlfinger Straße 20
D-85406 Zolling/Palzing

Kontakt

Fon: +49 (0) 8167-696370
Fax: +49 (0) 8167-696372
E-Mail: info@kurvenkoenig.de

Soziale Medien

Teile unsere Inhalte

Copyright 2020 Dicom GmbH.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.