© swiss-image.ch, Anthony Demierre

Freiburger Land

Im Freiburger Land betreten wir die Tourismusregion der Gegensätze. Im Süden sind die kühlen Berge der Alpenwelt, die weithin sichtbar das Landschaftsbild prägen. Im Norden finden sich die warmen Seen, die mit einer überraschenden Vielfalt punkten.

Als Bindeglied liegt in der Mitte die Kantons-Hauptstadt Fribourg – eine Brücke für die Sprachen, die Kultur und geografischen Regionen. „Mit Tradition voran“, lautet das touristische Motto der Region, die vor allem auf die Vielfalt in Kultur und Natur setzt.

Der Gast – egal ob aus dem Inland oder der ganzen Welt, soll sich hier wohlfühlen, weil die Menschen authentisch sind, weil sie den Gästen offen begegnen und natürlich viel Erfahrung als Ferienziel mitbringen.

Dazu kommt ein hoher Genussfaktor – denn die Region Fribourg ist das Land in der Westschweiz, in dem Milch zu Käse und Schokolade wird. Ein Fest für die Freunde der lukullischen Verführungen.

Eine schöne Motorradtour rund um das Freiburger Land findest Du hier

 

Essen & Genießen im Freiburger Land

Beginnen wir im Mittelalter, oder besser gesagt im mittelalterlichen Städtchen Gruyères. Die Gassen sind frei von Autos – und das ist gut, weil man sich Zeit nehmen soll, um Zunge und Gaumen zu verwöhnen. Da ist zum einen die Schaukäserei „La Maison du Gruyère“,

© swiss-image.ch, Elise Heuberger
© swiss-image.ch, Marcus Gyger

Land & Leute im Freiburger Land

Die Traditionen leben, sind in der Bevölkerung stark verwurzelt. Das zeigt sich das ganze Jahr über, denn die Menschen hier sind Spezialisten in Sachen Brauchtum und Feste –

Fun & Sport im Freiburger Land

Die Fribourg Region ist die Heimat des Wanderns. Wer ein bisschen Zeit dabei hat, könnte es innerhalb eines Urlaubs schaffen: 1800 Kilometer Wanderwege lassen keine Wünsche mehr offen – klar, dass für jeden etwas dabei ist.

© swiss-image.ch, Sebastian Marko
© swiss-image.ch, Pascal Gertschen

Sehenswertes & Kultur im Freiburger Land

Gotik pur –willkommen in Fribourg. Wie gesagt, die Brückenstadt: Sie ist für Freunde der Architektur ein wahrer Quell an Sehenswürdigkeiten, allen voran natürlich die Kathedrale St. Nikolaus, das Wahrzeichen der Stadt.

Brieffreundschaft schließen.

Der Kurvenkönig Newsletter informiert Dich über aktuelle Angebote, neue Touren, aktuelle News und neue Redaktionsinhalte.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.
Dazu verwendest Du den Abmeldelink, den Du in jedem unserer Newsletter findest.



Datenschutz: Ihre, an uns übertragene Emailadresse wird von uns ausschließlich für die Zusendung unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Unsere Datenschutz-Erklärung finden Sie hier.





Adresse

DiCom GmbH
Haindlfinger Straße 20
D-85406 Zolling/Palzing

Kontakt

Fon: +49 (0) 8167-696370
Fax: +49 (0) 8167-696372
E-Mail: info@kurvenkoenig.de

Soziale Medien

Teile unsere Inhalte

Copyright 2019 Dicom GmbH.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.