© Wiener Alpen, Franz Zwickl

Niederösterreich

Klein aber fein, so könnte man den Anteil Oberösterreichs an der Alpenregion bezeichnen.

Genauer gesagt liegen die alpentouristischen Destinationen Salzkammergut und Pyhrn-Priel zum Großeil auf oberösterreichischem Gebiet. So ist Hinterstoder zwar der einzige Ski-Weltcup-Ort Oberösterreichs, dafür trägt er den Beinamen „Perle der Alpen“, ein Prädikat, das nur besonders schönen Alpen-Ortschaften vergönnt ist.

Geprägt ist die Region auch vom Donauraum und natürlich von Linz, das mit seinem außergewöhnlichen kulturellen Angebot unbedingt einen Ausflug wert ist.

Schöne Motorradtouren von Niederösterreich findest Du hier

 

Essen & Genießen in Niederösterreich

Auch Oberösterreich ist vielerorts ländlich geprägt, Das gilt gerade für die Alpenregionen. Natürlich findet man auf der Speisekarte dementsprechend typische regionale Spezialitäten.

Eine Brettljause (Wurst, Käse und mehr, serviert auf einem Brett) auf einer Almhütte entschädigt für eine stramme Wanderung oder einen ereignisreichen Tag auf der Skipiste.

© Wiener Alpen, Florian Lierzer
© Wiener Alpen, Michael Reidinger

Land & Leute in Niederösterreich

Oberösterreich auf die nackten Zahlen reduziert: Mit 11.980 Quadratkilometern ist es das viertgrößte Bundesland der Alpenrepublik. Der Landstrich liegt äußerst verkehrsgünstig im Herzen Europas, grenzt an Tschechien, Bayern, Salzburg und die Steiermark.

Aufgrund ebenso verkehrsgünstiger Autobahnknotenpunkte, einem Flughafen in Linz und hervorragender Zugverbindungen ist Oberösterreich aus allen Himmels-Richtungen perfekt zu erreichen.

Fun & Sport in Niederösterreich

Vier Thermen, eine davon in Bad Ischl, fördern das Vital-Gefühl. Kein Wunder also, dass neben Natur-Erlebnissen, wie Ski fahren im Winter, ganzjährig wandern und baden im Sommer, das Thema Wellness in der Alpenregion Oberösterreichs ganz groß geschrieben wird. Ein besonderes Angebot für Pferdefreunde ist ein Ritt über die Bergpfade der Kalkalpen.

© Schischaukel Moenichkirchen-Mariensee GmbH, Fotograf & Fee
© Wiener Alpen, Walter Strobl

Sehenswertes & Kultur in Niederösterreich

Für viele das schönste Stück Ober- wenn nicht gar ganz Österreichs ist der Ort Hallstatt am gleichnamigen See. Millionenfach fotografiert, gehört die gesamte Kulturlandschaft Hallstatt-Dachstein-Salzkammergut zum UNESCO Weltkulturerbe.

Gleiches gilt übrigens für die Pfahlbauten am Attersee und am Mondsee.

Brieffreundschaft schließen.

Der Kurvenkönig Newsletter informiert Dich über aktuelle Angebote, neue Touren, aktuelle News und neue Redaktionsinhalte.

Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.
Dazu verwendest Du den Abmeldelink, den Du in jedem unserer Newsletter findest.



Datenschutz: Ihre, an uns übertragene Emailadresse wird von uns ausschließlich für die Zusendung unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Unsere Datenschutz-Erklärung finden Sie hier.





Adresse

DiCom GmbH
Haindlfinger Straße 20
D-85406 Zolling/Palzing

Kontakt

Fon: +49 (0) 8167-696370
Fax: +49 (0) 8167-696372
E-Mail: info@kurvenkoenig.de

Soziale Medien

Teile unsere Inhalte

Copyright 2019 Dicom GmbH.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.